Weitere Informationen:
Zertifikate, die Ihnen den Europäischen Markt öffnen
Holzwerkstoffe und Holzkonstruktionen
Holzwerkstoffe
Mineralisch gebundene Plattenwerkstoffe
Wärmedämmstoffe
Wand-, Decken-, und Dachtafeln...
Vollholzprodukte und geklebte Holzbauprodukte
weitere Holzbauprodukte
Fenster, Türen, Fassadenelemente
Bitumenbahnen

Vertrauen Sie den leistungs-
starken Angeboten unserer Prüf-, Überwachungs- und Zertifizierungsstelle für Bau-
produkte und Bauelemente.

... mehr

Holzforschung:

Informieren Sie sich über abgeschlossene und aktuelle HFB- Entwicklungsprojekte.

... mehr

News:

Erfahren Sie hier Aktuelles über unser Unternehmen. Wir halten Sie auf dem Laufenden.

... mehr

Profil:

Wissenswertes über unsere Firmenphilosophie, unser Team sowie die Geschichte des Unternehmens.

... mehr


Wärmedämmstoffe

Wärmedämmstoffe auf der Basis von natürlichen Rohstoffkomponenten, wie Holz, gewinnen in unserer ökologisch orientierten Zeit zunehmend an Bedeutung. Dienstleistungen in Bezug auf die Prüfung, Überwachung und Zertifizierung solcher Wärmedämmstoffe, insbesondere auf der Basis von Holzfasern, gehören daher zum
Profil der HFB ENGINEERING GMBH als privates, unabhängiges und bauaufsichtlich anerkanntes Prüfinstitut.


Auf der Basis der Anerkennungen als Notifizierte Prüf-, Überwachungs- und Zertifizierungsstelle (Notified Body Nr. 1034) für Aufgaben im Rahmen der CE-Kennzeichnung als auch als durch das Deutsche Institut für Bautechnik Berlin (DIBt) bauaufsichtlich anerkannte Prüf-, Überwachungs- und Zertifizierungsstelle (Kennziffer SAC 05) nach Landesbauordnung steht HFB den Herstellern von Wärmedämmstoffen mit folgenden Dienstleistungen zur Verfügung:


  • Durchführung von Erstprüfungen im Rahmen des CE-Konformitätsnachweisverfahrens (Konformitätsnachweisverfahren „3“)
  • - für werkmäßig hergestellte Produkte aus Holzwolle (WW) nach EN 13168
  • - für werkmäßig hergestellte Produkte aus Holzfasern (WF) nach EN 13171
  • Im Falle der Gültigkeit des Konformitätsnachweisverfahrens „1“ kann HFB ebenfalls als Prüf-, Überwachungs- und Zertifizierungsstelle fungieren.

  • Fremdüberwachung und Zertifizierung von Wärmedämmstoffen im Rahmen der Übereinstimmungskennzeichnung nach den Landesbauordnungen (Ü-Kennzeichnung) für Wärmedämmstoffe nach Z-23.15- ...., wie z.B. Holzfaserdämmstoffe nach EN 13171 mit besonderen Eigenschaften
  • Fremdüberwachung und Zertifizierung von Wärmedämmstoffen im Rahmen der Übereinstimmungskennzeichnung nach den Landesbauordnungen (Ü-Kennzeichnung) für Wärmedämmstoffe nach Z-23.11- .... (Nicht geregelte Wärmedämmstoffe/ geregelte Anwendung)
  • Durchführung von Prüfungen zum Nachweis von Produkteigenschaften, z.B.:
  • - DIN EN 12667: Wärmeschutztechnische Prüfungen – Bestimmung der
      Wärmeleitfähigkeit mit dem Plattengerät
  • - DIN EN 1607: Wärmedämmstoffe für das Bauwesen – Bestimmung der
      Zugfestigkeit senkrecht zur Plattenebene
  • - DIN EN 826: Wärmedämmstoffe für das Bauwesen – Bestimmung des
      Verhaltens bei Druckbeanspruchung 
  • - DIN EN 1609: Wärmedämmstoffe für das Bauwesen – Bestimmung der
      Wasseraufnahme bei kurzzeitigem teilweisen Eintauchen

 

 


Seitenanfang