Vollholzprodukte und geklebte Holzbauprodukte

Leistungsspektrum Zertifizierungsstelle:

  • Überwachung und Zertifizierung der Herstellung von nach Festigkeit sortiertem Bauholz für tragende Zwecke mit rechteckigem Querschnitt (CE- Kennzeichnung/ Zertifizierung auf Basis von EN 14081-Teil 1/AVCP- System 2+)/Bauholz mit visueller Sortierung) – Überwachung und Zertifizierung von Sägewerken
  • Überwachung und Zertifizierung von Brettschichtholz und Balkenschichtholz für tragende Zwecke (CE- Kennzeichnung/Zertifizierung auf Basis von EN 14080/AVCP- System 1)
  • Überwachung und Zertifizierung von keilgezinktem Vollholz für tragende Zwecke (CE- Kennzeichnung/Zertifizierung auf Basis von EN 15497/AVCP- System 1)
  • Privatrechtliche Überwachung der Herstellung von Massivholz (MH) nach den Qualitätskriterien der …

Leistungsspektrum Prüfstelle:

Folgende Prüfungen an Vollholzprodukten und geklebten Holzbauprodukten können mit Hilfe der bei HFB vorhandenen Prüftechnik bzw. Prüfstände durchgeführt werden:

  • Durchführung von Prüfungen nach EN 408
  • Durchführung von Prüfungen nach Anhang C von EN 14080 – Prüfung der Delaminierung der Klebfugen
  • Durchführung von Prüfungen nach Anhang D von EN 14080 – Scherpüfung der Klebfuge
  • Durchführung von Prüfungen nach Anhang E von EN 14080 – Prüfung an Lamellen mit und ohne Keilzinkenverbindung
  • Durchführung von Prüfungen nach Anhang F von EN 14080 – Biegeprüfung an Brettschichtholz, Balkenschichtholz und Brettschichtholz mit Universal- Keilzinkenverbindung
  • Durchführung von Prüfungen nach Anhang C von EN 15497 – Prüfung der Biegefestigkeit an Keilzinkenverbindungen
  • Prüftechnische Ermittlung des Wärmedurchgangskoeffizienten (U-Wert) von Bauteilen nach EN 12664 und EN 12667 (Prüfung von Bauteilen im Prüfstand bis zur zur Größe von ca. 3000 mm x 3000 mm)